Singletrails kufstein

Von München aus in knapp einer Stunde erreichbar: das Tiroler Ferienland Kufstein.Hier parken Sie das Auto, steigen aufs Bike und nehmen Kurs auf die drei Touren-Tipps vom Tourismusverband.

Singletrails kufstein

Die etwa eineinhalb Meter breite und geschotterte Crazy Heart wartet mit ihren Step-up Jumps und Northshores nur darauf, von Ihnen erobert zu werden. Dann bezähmen Sie die rote rund zweieinhalb Kilometer lange Red-Devil-Freeride-Strecke mit einem Höhenunterschied von etwa 380 Metern.Anfänger und Fortgeschrittene können ihre Freeride-Fähigkeiten in der Training Area und im Pumptrack verbessern. gratis sider Middelfart Kleinere Hindernisse gibt es für die ganz Kleinen im Kids Park zu überwinden.Der Abschnitt vom Parkplatz über die Spadau ist ein beliebtes Wanderziel und entsprechend frequentiert.Tour 2: Kufstein–Kaindlhütte Herrliche Aussichten auf das Kaisergebirge.

Singletrails kufstein

Dort warten einige Serpentinen, bis man dann links ins Trockenbachtal abbiegt.Vorbei an schönen Bauernhöfen radelt man leicht bergauf bis man kurz vor einer Schranke links steil bergauf Richtung Kranzhorn abzweigt.Für Slopestyler und Dirtjumper steht nahe der Talstation der Waldbahn ein Bereich mit Tablejumps, up and down Boxen, Wallrides und Boner zur Verfügung.Parkinfo: 3 blaue, 3 rote und 3 schwarze Trailstrecken; 5 verschiedene Park Areas Tagesticket: Erwachsene € 35,00; Jugend € 27,00Erobern Sie den Bikepark Tirol: In zwei außergewöhnlichen Strecken sowie der Slopestyle Area mit Hindernisparcours wirbeln Sie im Bikepark Tirol jede Menge Staub auf.Nach einer bequemen Auffahrt mit der Rosenalmbahn bis zur Mittelstation, beginnt der leichte bis mittelschwere Singletrail und führt überwiegend durch Waldterrain über 700 Höhenmeter hinunter zur Talstation der Rosenalmbahn.

Neben eigens für Bikes ausgestatteten Gondeln und einer Bike-Waschstation sorgt das Team von Intersport Strasser - direkt in der Talstation der Rosenalmbahn - mit speziellem Bike-Verleih und -Service für die Rundum-Betreuung und lässt Biker-Herzen höher schlagen. Nach 2,2 km links ab auf den ausgeschilderten MTB-Weg “Stadtberg 310”. Nach 4,6 km an der Gabelung rechts Richtung Aschenbrenner.Nach 7,4 km unterhalb vom Gasthaus Aschenbrenner rechts und weiter über die Kreuzung geradeaus und auf dem Panoramaweg zum Brentenjoch (schöner Ausblick auf den Wilden Kaiser).Im Bikepark geht es gemütlich mit dem Lift hinauf und rasant auf zwei Rädern hinunter.Die speziell für Mountainbiker ausgewiesenen Strecken sind mit künstlich angelegte Hindernisse wie Sprünge und Steilkurven aus Holz, Drops und weiteren Holzkonstruktionen ausgestattet.

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *