Singles simmern

Finden Sie in unserer Kursübersicht den passenden Anfänger- oder Aufbaukurs.

Felix Blume wurde als Sohn eines kanadischen Vaters und einer deutschen Mutter im hessischen Friedberg geboren und verbrachte seine Jugend teilweise vaterlos.

Singles simmern

Vor Veröffentlichung des zweiten Kollaboalbums Jung, brutal, gutaussehend 2 mit Farid Bang am 8.Der zum Lied Kuck auf die Goldkette 2007 gedrehte Clip konnte mehrere Male Platz 1 der TRL-Most-Wanted-Charts erreichen.Die beiden Musikstücke Showtime Again und Sommer vom Mixtape Boss der Bosse wurden in dem Spielfilm Nachtspuren verwendet. August 2008 veröffentlichte Kollegah sein zweites, nach sich selbst benanntes Studioalbum Kollegah, mit welchem er Platz 17 in den deutschen Albumcharts belegen konnte.Mit dem Album selbst erreichte Kollegah zum ersten Mal die Spitze der deutschen Charts.Im Februar 2013 berichtete Media Control, dass sich in den vergangenen fünf Jahren kein anderes Hip-Hop-Album in der ersten Woche so gut verkauft habe wie Jung, brutal und gutaussehend 2.

Singles simmern

Noch am selben Abend wurden im Internet zahlreiche Videomitschnitte veröffentlicht und Kollegah darin stark kritisiert. Er stand seit 2005 bei dem Label Selfmade Records unter Vertrag. Dezember des gleichen Jahres veröffentlichte er dort das Zuhältertape X-Mas Edition, ein Re-Release seines ersten Mixtapes. Juli 2006 publizierte er sein zweites Mixtape Boss der Bosse, welches vom Hip-Hop-Magazin Juice zum Mixtape des Monats ernannt wurde.Der Vorfall sorgte für großes Medieninteresse und führte zwei Tage später zu einer Anzeige durch einen Unbeteiligten. Die Hälfte der Beats auf diesem Tonträger stammen von dem Produzenten Rizbo, Selfmade-Records.Tanzen lernen Sie haben lange nicht getanzt und wollen Ihre Kenntnisse auffrischen? Singles simmern-35Singles simmern-71Singles simmern-21 Sie haben es noch nie getan und wollen jetzt beginnen?Spiegel Online kommentierte unter der Überschrift „Der deutsche Gangster-Rap ist zurück“, dass Farid Bang und Kollegah damit an verflossene Großzeiten der Gangsta-Rapper um das Aggro-Berlin-Label anknüpften.

In der Phase der Musikpromotion zu seinem vierten Studioalbum King eröffnete Kollegah seinen eigenen You Tube-Kanal Bosshaft TV, auf dem er unter anderem zahlreiche Videoblogs und eine wöchentliche Late-Night-Show zeigte. Mai 2014, erreichte durch über 100.000 Verkäufe innerhalb von 24 Stunden Gold-Status.

Kritisiert wurde Kollegah für einen schwachen Auftritt beim Hip-Hop- und Reggaefestival Splash Anfang 2006.

Im September 2007 sollte ursprünglich sein erstes Solo-Album mit dem Titel Alphagene über Selfmade Records erscheinen.

Der Künstlername „Kollegah“ ist auf seinen Stiefvater zurückzuführen.

Blume war zeitweise als Übersetzer tätig und übersetzte unter anderem 2003 das Buch Tod – Auferstehung – Hölle des umstrittenen Autors und islamischen Kreationisten Harun Yahya vom Englischen ins Deutsche.

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *