Dating plattform Wuppertal

Bald meldete sich Patrick (33) bei Silvia und machte sie darauf aufmerksam, dass es ihn gibt und dass sie offenbar sehr ähnliche Profile haben. «Ich schrieb immer am Morgen, er spätabends», erinnert sich Silvia.Nach einige Wochen beschlossen die beiden, sich zu treffen.

«Bisher ging noch keine enttäuscht nach Hause, aber es gab manch anregendes Gespräch».Er sieht viel zu jung aus, fand Silvia – sie entsprach auch nicht seinen Vorstellungen.Drei Tage lang ging nichts mehr: Morgens war kein Mail in Silvias Posteingang, und sie fand auch keinen Grund, dem Jungspund zu schreiben.Über 700 000 Schweizerinnen und Schweizer haben ein Profil auf einem Kontaktanzeigen-Portal. Das zeigt auch: Nicht alle suchen im Internet den Traummann oder die Traumfrau, vielen ist ein Partner für eine Nacht genug.Dennoch: «Jedes dritte Paar lernt sich heute im Web kennen», sagt Daniel Baltzer von der Plattform «singleboersen-vergleich.ch».

Dating plattform Wuppertal

Das Stigma einer verzweifelten Partnersuche hat diese Form des Kennenlernens dennoch nicht abgelegt.«Wenn ich in meinem Bekanntenkreis jemandem empfehle, sich auf einer solchen Seite anzumelden, kommt umgehend die Antwort: ‹Sooo verzweifelt bin ich noch nicht›», sagt Silvia (36).«Ein Grossteil der Nutzerinnen und Nutzer ist auf einen Seitensprung aus», sagt er.«Und aus Erfahrung kann ich sagen, dass die Schweizerinnen in dieser Beziehung im europäischen Vergleich ausgesprochen kontaktfreudig sind.» Die Teammitglieder von «singleboersen-vergleich.ch» testen die Portale immer wieder.Das Open-Data-Portal ist eine Plattform zur Bereitstellung offener Verwaltungsdaten der Stadt Wuppertal.

Ab sofort veröffentlicht die Stadtverwaltung Wuppertal offene Daten aus verschiedenen Themenbereichen.Dabei sind wir sehr an Ihren Rückmeldungen, Anregungen oder Daten interessiert. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen unter [email protected] zu einzelnen Datensätzen können Sie direkt an entsprechender Stelle im Portal abgeben.Sie hat eine klassische Internet-Liebesgeschichte hinter sich: Nach dem Abschluss des Studiums beschloss sie, jetzt sei es an der Zeit, sich wieder auf eine Partnerschaft einzulassen.So meldete sie sich auf einer einschlägigen Plattform an.

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *